Seminare

Aufbruch – ein Schreibtag für Frauen

 

Kreatives Schreiben meint ein Schreiben, das Freude macht und sich fern von Leistungsansprüchen bewegt. Spielerische Ansätze helfen dabei, Erfahrungen mit dieser Art von Schreiben zu machen; es geht darum, ausdrücken zu dürfen, was in uns ist und es den anderen im Kreis vorzulesen (wobei das Vorlesen immer freiwillig bleibt).

Der Kursleiterin ist es wichtig, achtsam Resonanz zu geben, um Kreativität einzuladen, zu fördern und nicht zu verschrecken.

Im Frühjahr herrscht Aufbruchsstimmung, auch wir säen und pflanzen: im Garten und in unserem Leben. Jeden Morgen brechen wir in einen neuen Tag auf. Wir kennen Vorfreude und Ängste bei neuen Lebensabschnitten. Diese Themen wollen wir in (autobiographischen) Texten gestalten und unserem Schreiben zum Wachsen und Blühen verhelfen.

VHS , 90762 Fürth, Hirschenstraße  27/29

Sa, 05.04. 2014, 10 – 17h

Anmeldung über VHS Fürth: www.vhs.fuerth.de

Nachfragen bei lenz-tichai@web.de

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>